By accessing our website, you accept cookies Hide this message

Über Hifu Prostate

Hifu Prostate

HIFU PROSTATE wurde eingerichtet, um Patienten nützliche Informationen über die Therapie des Prostatakrebses und dabei besonders über die HIFU-Therapie zur Verfügung zu stellen. Die Inhalte von HIFU PROSTATE richten sich in erster Linie an die allgemeine Öffentlichkeit und an Ärzte, die Informationen zu den Themen Prostatakrebs und HIFU-Technologie suchen. Die Inhalte der Website sind kein Ersatz für eine professionelle Diagnose und Gespräche mit dem Hausarzt oder Urologen.

Finanzierung

Die Website HIFU PROSTATE wird vollständig von der Firma EDAP TMS France finanziert. Der Sitz von EDAP TMS France ist: 4, rue du Dauphiné,  69120 Vaulx-en-Velin,  Frankreich

Werbepolitik

Auf der Website Hifu Prostate ist keinerlei Werbung zugelassen.

Die Firma EDAP TMS

EDAP TMS (NASDAQ: EDAP) ist das führende Unternehmen im Bereich des therapeutischen Ultraschalls. Seit über 37 Jahren steht EDAP TMS für die Entwicklung, Herstellung und den weltweiten Vertrieb minimal invasiver therapeutischer Lösungen für die Urologie.

Die robotischen HIFU-Geräte zur Behandlung von Prostatakrebs verbinden die führenden Technologien in Bildgebung und Behandlung. Als Ergänzung zum Gerät Ablatherm® hat EDAP TMS das Focal One® entwickelt, das die besten technischen Möglichkeiten für die fokale Therapie des Prostatakarzinoms bietet.

EDAP TMS ist Pionier und Schlüsselfigur im Bereich der Extrakorporalen Stoßwellenlithotripsie (ESWL). Nur in den Sonolith®-Lithotriptern von EDAP TMS werden die patentierten elektrokonduktiven Stoßwellengeneratoren eingesetzt, die die modernste Technologie darstellen.

EDAP TMS arbeitet fortlaufend an der Entwicklung von therapeutischen Lösungen, die wiederholbare positive Ergebnisse bei geringen Nebenwirkungen und dem Erhalt der Lebensqualität der Patienten garantieren.

 

Wissenschaftliche Partnerschaften

EDAP TMS entwickelt seine medizinischen Geräte in Zusammenarbeit mit dem Nationalen Französischen Institut für Gesundheits- und Medizinforschung (Inserm) sowie dem Team der Urologischen Abteilung des Krankenhauses Edouard Herriot in Lyon/Frankreich. Expertenteams dieser drei Organisationen arbeiten seit vielen Jahren zusammen, um medizinische Therapien zu entwickeln, die den Anforderungen der Ärzte entsprechen und die Lebensqualität der Patienten erhalten.

  • Wörterbuch
  • Focal One®
    Neueste Gerätegeneration, die HIFU zur Behandlung von Prostatakrebs einsetzt.
  • Nebenwirkung
    Meist unerwünschte negative Folge einer Behandlung.
  • Prostata
    Drüse des Urogenitalapparates des Mannes, die eine Rolle bei der Produktion der Samenflüssigkeit spielt.
  • Urologe
    Facharzt für Krankheiten der Harnwege und des Geschlechtsapparats.
Back to top